Die Ensembles
ich möchte hier nur die Ensembles erwähnen, an deren Gründung ich maßgeblich beteiligt war, ich bin – vielleicht, weil es nicht an erster Stelle meiner Ziele lag, in geringerem Maße als andere Musiker - auch zum Mitwirken in diversen anderen Ensembles eingeladen worden.

Jubilo Elf
mit der Sängerin und Komponistin/Pianistin Elfi Aichinger und dem Schlagzeuger Michael Pilecky zusammen im Trio war die emotionsgeladenste Formation meiner bisherigen Laufbahn, die eine Intensivität im Zusammenspiel ermöglichte, deren Wert wir damals gar nicht abschätzen konnten.
Ein Trost ist, daß diese Arbeit wenigstens durch den Tonträger " Missing Link" dokumentiert ist.

Nouvelle Cuisine Bigband
mit dem Schlagzeuger Christian Mühlbacher zusammen geleitete Bigband, die durch Wucherung aus einem Fusionquartett durch Assimillerung von immer mehr Bläsern zur Bigband wurde. Ganz wichtige kompositorische Spielwiese, deren Anliegen es von Anfang an war, die Rhythmik von Rock und Jazz mit Kompositionsweisen der europäischen Moderne nicht nur zuverschmelzen, sondern manchmal sogar lieber kantig zusammenzuschmieden. Stand immer ein wenig im Schatten des Vienna Art Orchestras,erlebt aber jetzt, unter anderem durch die Verleihung des Hans Koller Preises für die beste Jazz-CD des Jahres 1998 (für das Album " Ultimate Sentences" ), späte Würdigung. Diese Arbeit weiterzuführen, auch jüngere Komponisten und Spieler zur Mitwirkung einzuladen, ist aus oben referierten Gründen ein großes Anliegen, obwohl die widrige Konzertsituation die Weiterarbeit oft erschwert.

Striped Roses
Oktett in immer ungewöhnlicher Instrumentenzusammenstellung, derzeit 2 Saxophone, Posaune, Tuba, Cello, E-Gitarre/Kontrabass, Klavier, Schlagzeug. Ursprünglich als Mischbesetzung von österreichischen mit amerikanischen Musikern geplant, wurde das " Striped" an den " Roses" schlußendlich als diePräsentation von sehr gegensätzlichem kompositorischem und improvisatorischem Material gedeutet, was nicht schwer umzusetzen war, da immer ein Hauptteil der Band auch für die Kompositionen verantwortlich zeichnete. War es früher die Verwendung von bis zu 2 Baßklarinetten, so ist es jetzt die Kombination von Cello und Tuba, die den speziellen Reiz im Ensembleklang ausmacht. Striped Roses präsentierten 1999 ihren vierten Tonträger " tulpen" .

Trio Mondautos
1992 entstand der erste Tonträger gleichen Namens und damit die in periodischen Abständen selbst gestellte Aufgabe, mich als Pianisten in Kleinbesetzungenspeziell zu fordern. Seit der Mexikotournee 1995 definiertes Klaviertrio und als solches eine intensive Auseinandersetzung mit der diesbezüglichenTradition, aber auch Experimentierstadium späterer Orchesterwerke. Zweiter Tonträger " Euroblues" im Jahre 1999.

Camerata obscura
mit Bertl Mütter, Florian Bramböck und Hans Steiner. 3 Bläser und Klavier in einer intensiven Mischung aus kammermusikalischer Feinarbeit und improvisierten Explosionen. Genußreiches Erfinden immer neuer Geschichten durch 4 sehr unterschiedliche Musikerpersönlichkeiten.

Duo Mütter/Cech
Ausdruck einer tiefen musikalischen Verbundenheit, die in episch-symphonischem Empfinden ihre Wurzel hat. Die gemeinsamen Improvisationen zeichnen alle die große Kurve der tatsächlichen Durchführung. Begonnen hat alles 1997 mit den Lobgesängen 1 - 8,verewigt auf der gleichnamigen CD, derzeit stehen wir ungefähr bei Lobgesang 40.
Janus Ensemble
Das Janus Ensemble wurde 1996 nach der Uraufführung von Christoph Cech's Oper
" Aus allen Blüten Bitternis" an der Wiener Kammeroper von allen Beteiligten gemeinsam
gegründet. Jede Musikerin und jeder Musiker übernimmt Verantwortung für das Dargebotene,
aus dieser Verantwortung entsteht ein persönlicher und selbstbewusster Klang.
Die Orientierung an diesem Klang ist das Kriterium, nach welchen KomponistInnen eingeladen
werden, für das Ensemble zu komponieren. Die so entstandenen Werke begleiten das Ensemble
über längere Zeit, um einer der neuen Musik so selten zugestandene Werkverbundenheit auszudrücken.
In letzter Zeit wird versucht, die Konzerte unter thematischen Schwerpunkten zusammenzufassen.
Dies betrifft vor allem ein Kernanliegen des Janus Ensembles, die Verbindung von komponierter
mit improvisierter Musik.

2017 Christoph Cech Enterprises